Art dealer of the Avantgarde

Marie Laurencin
Sommer (in: "Sommer" - vier Lithographien zu Gedichten von Adolf von Hatzfeld, Blatt 1), 1920

Provenance

1921
Alfred Flechtheim, Düsseldorf
Galerie Alfred Flechtheim, Düsseldorf
1921
Hamburger Kunsthalle
Verkauf an die Hamburger Kunsthalle

Artist

Marie Laurencin
31.10.1883 - 08.06.1956

Description

Vier Lithographien von Marie Laurencin begleiten vier expressionistische Gedichte des rheinländischen Schriftstellers Adolf von Hatzfeld (1892–1957). Die Serie wurde 1920 von Alfred Flechtheim in Düsseldorf herausgegeben und der deutsch-französische Schriftsteller René Schickele (1883–1940) schrieb ein Vorwort. Die Gedichte erzählen die Liebesgeschichte zweier Personen, eingebettet in die Veränderungen einer sommerlichen Landschaft. Die Künstlerin richtet sich mit den Illustrationen an die melodramatische Stimmung des Textes. Von Mai bis Juni 1925 zeigte Flechtheim die Lithographien gemeinsam mit 35 Gemälden und Aquarellen sowie weiteren Illustrationsarbeiten in der Schau "Marie Laurencin, Renée Sintenis" in Berlin. 

Bibliography

Marie Laurencin, Renée Sintenis, hg. von Alfred Flechtheim, Ausst.-Kat. Galerie Alfred Flechtheim, Düsseldorf, Düsseldorf 1925.